Ihre Investition

Ihr Darlehen ermöglicht den Ankauf der Flächen.

Grünland wird immer knapper und die Bodenpreise steigen unablässig. Glücklicherweise können wir als langjährige Pächterin und mit dem Wohlwollen der Klosterschwestern die landwirtschaftlichen Flächen für 3,0 Mio. Euro und damit deutlich unterhalb des Marktwertes erwerben. Mit einem Gesamt-Finanzierungsbedarf von 3,32 Mio. Euro ist der Flächenkauf die bisher größte Herausforderung für unsere Genossenschaft. Die GLS-Bank ermöglicht das Vorhaben mit einem langfristigen zinsgünstigen Kredit über 1,5 Mio. Euro. Die Genossenschaft steuert mindestens 1,22 Mio. Euro bei. Über einen Teilverkauf einer Nebenfläche erlösen wir 0,5 Mio. Euro. Alle wissenswerten Fakten haben wir übersichtlich im Projekt-Steckbrief zusammengestellt.

Für den Karpfsee inklusive der biotopkartierten Sumpf- und Uferbereiche wurde ein Kaufpreis von 100.000,- Euro vereinbart. Es ist vorgesehen, dieses Kauf vorrangig über abzugsfähige Spenden an den Verein zu finanzieren.

Details zum Finanzierungskonzept sowie zu den inhaltlichen und wirtschaftlichen Plänen der Genossenschaft erhalten Sie gerne auf Anfrage. Unserer gesetzlichen Informationspflicht kommen wir auch im Darlehen-Informationsblatt nach, in dem wir die verbundenen finanziellen Risiken erläutern.

Bei unseren Werte-Papieren handelt es sich um zweckgebundene Mitgliederdarlehen, d.h. sie werden im ersten Schritt Genossin bzw. Genosse und sind damit direkt am neuen Eigentum beteiligt.

Ihr Mitgliederdarlehen in Kurzform:

  • Zweckbindung für den Flächenankauf
  • Darlehensbetrag bis zu 25.000,- Euro
  • Laufzeit mindestens 8 Jahre
  • Verzinsung 0,5 % p.a.
  • keine Tilgung während der Vertragslaufzeit (endfälliges Darlehen)

Mit einem Mitgliederdarlehen investieren Sie in regionale Strukturen, Sinnhaftigkeit, Artenschutz und eine nachhaltige Zukunft.

Als Mitglied der Genossenschaft erhalten Sie 10 % Nachlass auf alle Einkäufe im Bioladen und auf die Hofprodukte. Über die bestehenden Mitmach-Angebote hinaus laden wir alle Genossinnen und Genossen ein paar Mal im Jahr ans KlosterGut ein, um gemeinsam einen Nachmittag zu verbringen. Das nächste Mitglieder-Treffen findet am Samstag den 24. September 2022 statt.

Wir bieten Ihnen eine individuelle Führung über die Hofstelle sowie die Flächen an und laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen oder einen Gesprächstermin mit uns zu vereinbaren: Gerne geben wir Ihnen dann in einem persönlichen Gespräch nähere Informationen, wie wir dieses wunderbare Stück Land nutzen wollen und was uns einzigartig macht. Mit all den Details, wie ein Wertpapier für Sie zum Werte-Papier werden kann.

Jetzt Kontaktieren & Unterlagen anfordern